0%

Über WR Logistics

Reduzieren Sie die Transportkosten durch unsere effizienten Lösungen

Dienstleistung anfragen

WR Logistics ist als global agierender Anbieter von Projektlogistik und DDP-Lieferungen auf dem internationalen Logistikmarkt fest etabliert.

Als Teil der WR Group verfügen wir über langjährige Erfahrung in der Logistikbranche und bieten eine Gesamtlösung der komplexen Logistikaufgaben im Rahmen großer Industrieprojekte.

Zusammenarbeit jetzt starten

Wir übernehmen den gesamten Prozess der Projektlogistik: von der Erstellung eines Liefervertrags bis hin zur Inbetriebnahme der Anlage.

Jedes Projekt der WR Group ist eine präzise berechnete Kombination von Logistiklösungen.

Dank der langjährigen Erfahrung in der Branche gilt das Unternehmen als Experte für Projektlogistik.

  • Wir planen und berechnen Transportrouten unter Berücksichtigung der Infrastruktur (Stromleitungen, Brückenhöhen, etc.).
  • Wir koordinieren die Projekressourcen und reduzieren Ihren Zeitaufwand für die Projektkommunikation.
  • Wir holen die Transportgenehmigungen ein und sind für die volle Rechtssicherheit verantwortlich.
  • Wir übernehmen alle Risiken und sorgen für die Sicherheit der Ladung im Rahmen der Lieferung zu DDP-Bedingungen.
  • Wir liefern termin- und budgetgerecht.

Dienstleistungen

Wie Wir Arbeiten

01

Was uns ausmacht, ist unser individueller Ansatz: Wir entwickeln flexible Logistiklösungen für Industrieprojekte jeder Komplexität.

02

Wir bieten ein komplettes Servicepaket im Rahmen der Projektrealisierung, einschließlich Beratung, Transport, Zollabfertigung und Zertifizierung.

03

Wir leiten den gesamten Projektlogistikprozess von der Erstellung des Liefervertrags bis zur Inbetriebnahme der Anlage.

04

Ein Team von Fachleuten, darunter Transportingenieure, Zollspezialisten und Zertifizierungsexperten, arbeitet an jedem Projekt.

05

Wir sind für die gesamte Projektdokumentation und Projektkommunikation verantwortlich.

06

Wir planen die Route im Detail, berücksichtigen die Besonderheiten der Infrastruktur und entwickeln einen Be- und Entladeplan gemäß den Sicherheitsvorschtiften.

07

Wir halten uns strikt an die Liefertermine und sind für die rechtzeitige Inbetriebnahme der Anlagen verantwortlich.

Ihre Vorteile

Ganzheitlicher Ansatz und Einzigartigkeit der angebotenen Lösungen

Langjährige Erfahrung, nachgewiesen durch die erfolgreiche Umsetzung von komplexen Projekten

Kostenreduzierung und Steigerung der Projekteffizienz durch Optimierung von Logistik, Zollabfertigung und Zertifizierungsprozessen

Transparenz in allen Projektphasen und direkte Kommunikation rund um die Uhr

Qualitätsorientierung mit spürbarer Reduzierung von Kosten und Risiken

Aufbau einer langfristigen Partnerschaft mit einem All-round-Partner - der WR Group

Geschichte

WR Logistics GmbH mit Sitz in Düsseldorf wurde 2017 von Wadim Rosenstein gegründet und ist Teil der WR Group Holding.

Die Unternehmenstätigkeit ist ausgerichtet auf die Projektlogistik und Transporte von Prozessausrüstungen und Produktionsanlagen weltweit. Das Logistikunternehmen spezialisiert sich auf Übermaß- und Schwerlasttransporte sowie Lieferungen zu DDP-Bedingungen im Rahmen der großen Industrieprojekte in den Bereichen Öl und Gas, Chemie und Petrochemie, Metallurgie und Bergbau.

Nach der erfolgreichen Umsetzung der ersten Transportaufträge beschloss der Firmengründer und Geschäftsführer Wadim Rosenstein, die Projektlogistik als Servicepaket zusammen mit Zollabwicklung und Zertifizierung anzubieten. Die Aktivitäten der WR Logistics GmbH bildeten somit das Fundament für ein einzigartiges Angebot der WR Group.

2021 wurde die WR Logistics GmbH vom Wirtschaftsmagazin FOCUS Business und dem Hamburger Marktforschungsinstitut Statista als „Wachstumschampion 2022“ ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen jährlichen Umsatzwachstum von 171 Prozent nahm die WR Logistics den 2. Platz bundesweit in der Branchenkategorie „Verkehr und Logistik“ und den Platz 9 im Gesamtranking.

2022 folgte die Auszeichnung durch die weltweit führende Wirtschaftszeitschrift Financial Times. Im Ranking FT 1000 belegte die WR Logistics GmbH Platz 56 von 1.000 europäischen Unternehmen und wurde zum zweitwachstumsstärksten Logistikunternehmen in Europa.

Heute ist die WR Group eine Holdinggesellschaft mit 12 Büros und Repräsentanzen in 8 Ländern und mehr als 100 Mitarbeitern weltweit.

Gesamtlösung 3 in 1

1/4
Die internationale Lieferung von Industrieanlagen ist eine logistische Herausforderung, die komplexe und teilweise Nicht-Standard-Lösungen erfordert.

Jedes Logistikprojekt ist einzigartig und erfordert eine individuelle Herangehensweise, perfekte Planung, präzise Koordination und juristisches Fachwissen. Die WR Group verfügt über fundierte Kenntnisse und langjährige Erfahrung in der Planung, Steuerung und Umsetzung der Lieferverfahren für komplexe technologische Anlagen.

2/4
WR Group entwickelt individuelle Logistiklösungen für Industriebauprojekte jeglicher Komplexität und sorgt für die schnellen und sicheren Transporte von Produkten und Ausrüstung weltweit, einschließlich deren Zertifizierung und Zollabfertigung.

Wir begleiten Sie in allen Projektphasen, von der rechtlichen Unterstützung bei der Erstellung des Liefervertrags bis hin zur Sicherstellung der erfolgreichen Inbetriebnahme der Ausrüstung, und überwachen jeden Prozessschritt.

3/4
Wir sind spezialisiert auf die globalen Gütertransporte, einschließlich Übermaß- und Schwerlasttransporte sowie Transporte gefährlicher Güter.
  • – Wir wählen die geeigneten Verkehrsträger aus und planen die Route unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Infrastruktur (Stromleitungen, Brückenhöhen usw.).
  • – Wir bieten multimodale Lösungen, um Zeit und Kosten zu sparen.
  • – Wir kalkulieren mögliche Risiken und sorgen für eine sichere und termingerechte Lieferung der Ausrüstung.
  • – Wir übernehmen das Projektmanagement und die Projektkommunikation. Wir beraten Sie in Fragen der Projektdokumentation.
  • – Wir unterstüzen Sie bei der Erstellung und Prüfung von Transport- und Exportdokumenten.
  • Wir führen die Zollabfertigung durch und stellen die notwendigen Zertifikate aus.
  • – Wir verantworten die vollständige Rechtssicherheit Ihres Projekts.
4/4
Jedes von der WR Group realisierte Projekt ist eine genau berechnete Kombination von logistischen Lösungen.

Wir haben über 100 Projekte in den Bereichen Öl- und Gas, Chemie und Petrochemie, Metallurgie und Bergbau erfolgreich abgeschlossen. Dank der langjährigen Zusammenarbeit mit zahlreichen internationalen Unternehmen und Herstellern hat sich die WR Group als Experte für Projektlogistik, Zollabfertigung und Zertifizierung etabliert.

Globale Präsenz

Die internationale Holding WR Group ist mit 12 Büros in 8 Ländern weltweit vertreten: Deutschland, Russland, Frankreich, Italien, USA, Südkorea, Ukraine und Litauen.

Häufig gestellte Fragen

Die Spezialisten der WR Group beantworten die meist gestellten Fragen:

Warum brauche ich ein Produktzertifikat?

Die Zertifizierung ist erforderlich, um die Qualität und Sicherheit von Produkten zu bestätigen, die in die Eurasische Wirtschaftsunion oder ein anderes Land eingeführt und dort in Verkehr gebracht werden. Die Zertifizierung erfolgt durch die Bewertung von Produktkonformität mit den Anforderungen der Technischen Regelwerke der Eurasischen Wirtschaftunion oder anderer geltenden staatlichen Normen und Standards.

Was ist der Unterschied zwischen einem GOST-Zertifikat und einem EAC-Zertifikat?

Das GOST-Zertifikat hat Rechtskraft nur auf dem Territorium des Staates, nach dessen staatlichen Normen die Produktkonformität mit den festgelegten Anforderungen bewertet wurde (GOST-R – in der Russischen Föderation, GOST-B – in Weißrussland, GOST-K – in Kasachstan, GOST-U – in Usbekistan). Das EAC-Zertifikat ist im gesamten Gebiet der EAWU rechtsgültig. Seit der Verabschiedung des Föderalen Gesetzes über die Technische Regulierung Nr. 184-FZ vom 27.12.2002 wird das System der Technischen Regelwerke zur Bestätigung der Produktkonformität angewendet. Das  GOST-Normensystemwird allmählich abgeschafft.

Wie viel Zeit nimmt der Zertifizierungsprozess in Anspruch?

Je nach Typ der Ausrüstung, Prüfdauer von Produktmustern, Konformitätsbewertungsschema, Notwendigkeit eines Produktionsaudits, Art des Dokuments, etc. kann der Zeitrahmen für die Ausstellung eines Zertifikats oder einer Konformitätserklärung variieren. Die Ausstellung eines Zertifikats erfolgt innerhalb von 45 Werktagen (oft nicht später als in 21 Arbeitstagen) nach der Vorlage aller erforderlichen Dokumente und der erfolgten Musterprüfung. Die Registrierung einer Konformitätserklärung dauert 5 Arbeitstage.

Welches Zertifikat soll für welche Produkte ausgestellt werden?

Die Notwendigkeit einer bestimmten Art von Zertifizierung hängt vom Typ des Produkts, seiner Zolltarifnummer und dem Anwendungsbereich des Produkts ab.

Was ist der Unterschied zwischen einem Zertifikat und einer Konformitätserklärung?

Sowohl das Zertifikat als auch die Konformitätserklärung bestätigt die Qualität und Sicherheit des Produkts. Sie haben die gleiche Rechtskraft und Gültigkeitsdauer. Der Unterschied liegt a) in dem Verfahren: die Deklaration/Konformitätserklärung kann vom Antragsteller selbst registriert werden, jedoch um ein Zertifikat zu erhalten, muss er sich an eine akkreditierte Zertifizierungsstelle wenden; b) in der Aufteilung der Verantwortung: für die registrierte Deklaration ist der Antragsteller bzw. Hersteller allein verantwortlich, für das ausgestellte Zertifikat tragen der Antragsteller bzw. Hersteller und die Zertifizierungsstelle gleichermaßen die Verantwortung.

Warum ist es notwendig, das zu zertifizierende Produkt in einem Prüflabor zu testen?

Die Durchführung von Labortests ist erforderlich, um die Übereinstimmung der Produkteigenschaften mit den für sie geltenden Anforderungen der TR ZU, TR EAWU oder GOST zu bestätigen. Die bei den Laborprüfungen erzielten Ergebnisse werden mit den geforderten Produktprüfkennzahlen verglichen. Da europäische Zertifikate und Prüfprotokolle in der EAWU und GUS nicht rechtskräftig sind, ist ein Laborprüfprotokoll von einem akkreditierten Labor in der EAWU oder einem anderen relevanten Staat die einzige Grundlage für die Ausstellung eines EAC- oder GOST-Zertifikats.

Ist das Zertifikat nur in dem Land gültig, in dem es ausgestellt wurde?

Ein EAC Zertifikat, das gemäß den Anforderungen der Technischen Regelwerke der Eurasischen Wirtschaftsunion TR ZU und TR EAWU ausgestellt wurde, ist im Gesamtgebiet der EAWU-Länder gültig.  Ein in einem anderen Zertifizierungssystem ausgestelltes Zertifikat (z.B. GOST) ist nur im Land gültig, das das Zertifikat ausgestellt hat.

Sie vertrauen uns

DDP Lieferung

Mehr erfahren

Zertifizierung

Mehr erfahren